Geld Dominanz

Gnadenlose Geldherrinnen nehmen dich aus!

Alle Artikel im Monatsarchiv 11/2015

Nur weil du Sklave sein willst, heißt das nicht, dass du auch als Sklave aufgenommen wirst. Ich weiß ja nicht, in welcher Traumwelt du lebst, aber das ist ein knallharter Job. Und wenn du bereits einmal aus dem Sklavenstall einer anderen Dame geworfen wurdest, wird es bei mir garantiert nicht schöner für dich! Das musst du dir hart verdienen, Bürschchen. Ich muss mir auch genau überlegen, ob ich dich überhaupt haben will... hör dir meine Entscheidung an!


Ich werde dir heute deutlich machen, was es bedeutet, mein Sklave zu sein. Und was alles zu deiner ehrenvollen Bestimmung gehört... Fakt ist, du erkennst den Sinn deines Lebens darin und wirst vor Glück kaum noch schlafen können, weil du jeden Morgen mit dem Gedanken an deine einzig wahre Herrin aufwachen wirst. Es wird dich erfüllen und du wirst dich vervollständigt fühlen - eine nie dagewesene Wonne... in der Gewissheit, dass du mein Eigentum bist.


  Abonniere unseren RSS Feed